. .

„Es war einmal ein König in Irland, der hatte drei Söhne und eine Tochter… An einem strahlenden Sonnentage war die Jungfrau draußen im Sommerhaus und kämmte ihr Haar. Sie achtete nicht darauf, wo sie sich befand, bis ein Kerl von einem Riesen mit fünf Köpfen, fünf Schöpfen und fünf Hälsen kam. Der steckte bloß den Finger unter Ihren Gürtel, hob sie auf und entführte sie.“

Willkommen im Märchenforum Hamburg!

Wir sind ein Zusammenschluss von Märchenerzählern und Märchenliebhabern in Hamburg mit dem Ziel der Verbreitung und Pflege der klassischen Volksmärchen aller Länder.

Sie suchen einen Märchenerzähler oder eine Märchenerzählerin für Ihre Veranstaltung oder interessieren sich für Erzählabende und Seminare rund um das Thema Märchen?

Bei uns sind Sie in jedem Fall richtig!

Nehmen Sie sich die Zeit, uns kennen zu lernen, nehmen Sie sich die Zeit, durch unsere Seiten zu blättern. Wir würden uns freuen, wenn auch Ihr Hunger auf Märchen geweckt wird.

Zum Schmökern haben wir Ihnen schon mal einige Märchen vorbereitet.

Gern beantworten wir auch Ihre Fragen.

 

Der Vorstand:

Birgit Ziermann (Vorsitz)

Gabriele Zeitler (2. Vorsitz)

Ellen Engelhard (Schatzmeisterin)


 

AKTUELLES UND TERMINE

________________________________________________________________________________


Anlässlich des 10. Jubiläums unseres Märchenfestes laden wir zu einem Vortrag ein:

Märchenerzählen in aller Welt - Überlegungen zu traditionell-narrativen Überlieferungen

Donnerstag, 25.01.2018, 18.00 Uhr

Ein Vortrag von Prof. Dr. Sabine Wienker-Piepho, Volkskunde und Kulturgeschichte Universität Jena, Spezialistin für vergleichende Erzählforschung. Märchen als Jahrtausende altes Kulturgut und deren mündlichen Überlieferungen mussten zum Teil „Filter“ durchlaufen, bis sie verschriftet wurden. Wie wirkte sich dies auf die Authentizität aus, wie veränderte es ihren Charakter? Und wer waren die Erzähler? Diesen und anderen Fragen geht die Referentin nach. Der Vortrag wird einführenden Charakter haben und bevorzugt die Kulturen behandeln, die im Museum für Völkerkunde, Hamburg gegenwärtig im Fokus der Aufmerksamkeit stehen. 

Ort: Museum für Völkerkunde, Rothenbaumchaussee 64, Hamburg

Eintritt: Museumseintritt

_________________________________________________________________________________________________________

 

10. Märchenfest im Museum für Völkerkunde

Auf Märchenwegen zum Königssegen:

Ob durch Feuer, Wasser, Luft oder Erde

- ein jeder heut' zum König werde!

Sonntag, 28.01.2018 von 10:30 - 17:30 Uhr

Zum 10. Mal verwandelt das Märchenforum das Museum für Völkerkunde in eine Erzählbühne. Im stündlichen Wechsel werden von ErzählerInnen des Märchenforums Märchen zu den Elementen erzählt.

Eintritt: Erwachsene: Museumseintritt; Kinder ab 6 Jahren: 4,-€;

Familien: (1 Erwachsener - bis zu 3 Kindern ab 6 Jahren) 15,-€

Die Veranstaltung wird freundlicherweise gefördert durch Sondermittel der Bezirksversammlung Eimsbüttel sowie durch die Märchen-Stiftung Walter Kahn.

Eine Kooperationsveranstaltung des Museums für Völkerkunde und des Märchenforums Hamburg e.V.

Genaues Programm im Januar

 

______________________________________________________________________________________________

Sonntagsmärchen im Altonaer Museum

Das Märchenforum ist am 2. Sonntag im Monat um 12:00 Uhr zu Gast im Altonaer Museum und erzählt Märchen aus aller Welt für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene.


Sonntag, 14.01.2018, 12 - 13 Uhr

"Doch zum Glück  wohnte am See eine Heckenhexe mit ihren Hackenhaxen ..."

Märchen von und zum Glück erzählt von Octavia Kliemt und Erika Deiters.

 

Sonntag, 11.02.2018, 12 - 13 Uhr

"Sei mutig, du schaffst das schon."

Märchen von Kindern in Not und was ihnen hilft, erzählt von Ellen-Marie Langholz und Nele Tegtmeyer.

 

Wir bedanken uns für die Förderung durch die Gertrud-Hempel-Volkserzähler-Stiftung.

Nähere Informationen, auch zu den Eintrittspreisen unter www.altonaermuseum.de

            

Märchen-Gespräch - Mit Märchen im Gespräch

Ein Märchen oder märchenkundliches Thema des Abends wird vorgestellt und besprochen  - unser monatlicher Austausch für Mitglieder und interessierte Nicht-Mitglieder.

Termine: jeden 2. Montag im Monat:  08.01., 12.02., 12.03. und 09.04.2018 jeweils 19 Uhr:

Thema am 08.01.2018: Türme im Märchen, Fortsetzung

Thema am 12.02.2018: Vom Wasser und seinen Wesen

Ort: Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstr 28a, Hamburg

Anmeldung erwünscht bei Heidrun Awuku, 

u.frerichs(_AT_)gmx.net
, Tel. 040 / 7205033