. .

„Es war einmal ein König in Irland, der hatte drei Söhne und eine Tochter… An einem strahlenden Sonnentage war die Jungfrau draußen im Sommerhaus und kämmte ihr Haar. Sie achtete nicht darauf, wo sie sich befand, bis ein Kerl von einem Riesen mit fünf Köpfen, fünf Schöpfen und fünf Hälsen kam. Der steckte bloß den Finger unter Ihren Gürtel, hob sie auf und entführte sie.“

Willkommen im Märchenforum Hamburg!

Wir sind ein Zusammenschluss von Märchenerzählern und Märchenliebhabern in Hamburg mit dem Ziel der Verbreitung und Pflege der klassischen Volksmärchen aller Länder.

Sie suchen einen Märchenerzähler oder eine Märchenerzählerin für Ihre Veranstaltung oder interessieren sich für Erzählabende und Seminare rund um das Thema Märchen?

Bei uns sind Sie in jedem Fall richtig!

Nehmen Sie sich die Zeit, uns kennen zu lernen, nehmen Sie sich die Zeit, durch unsere Seiten zu blättern. Wir würden uns freuen, wenn auch Ihr Hunger auf Märchen geweckt wird.

Zum Schmökern haben wir Ihnen schon mal einige Märchen vorbereitet.

Gern beantworten wir auch Ihre Fragen.

 

Der Vorstand:

Birgit Ziermann (Vorsitz)

Gabriele Zeitler (2. Vorsitz)

Ellen Engelhard (Schatzmeisterin)


 

AKTUELLES UND TERMINE

________________________________________________________________________________

KulturWinterKaltehofe / Märchenforum

Sonntag, 11.02.2018, 15:00 - 16:30 Uhr

"Und der Brunnen war so tief, so tief, dass man keinen Grund sah!"


Märchen vom Wasser und seinen Wesen erzählen Heidrun Awuku, Sybille Busch und Hanna M Schilling für Kinder und Erwachsene an einem ganz besonderen Ort:

Im Museumskubus der Elbinsel Kaltehofe steigen sie mit Ihnen in die Tiefe. Begleiten Sie die Erzählerinnen und ihre Märchenhelden in das Reich des Wassers.  

 

Ort: Stiftung Wasserkunst, Elbinsel Kaltehofe, Hauptdeich 6-7, Hamburg, www.wasserkunst-hamburg.de 

Eintritt: frei

______________________________________________________________________________________________

Sonntagsmärchen im Altonaer Museum

Das Märchenforum ist am 2. Sonntag im Monat um 12:00 Uhr zu Gast im Altonaer Museum und erzählt Märchen aus aller Welt für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene.


Sonntag, 11.02.2018, 12 - 13 Uhr

"Sei mutig, du schaffst das schon."

Märchen von Kindern in Not und was ihnen hilft, erzählt von Ellen-Marie Langholz und Nele Tegtmeyer.

 

Sonntag, 25.03.2018

Kinderfest im Altonaer Museum

Das Märchenforum ist zu Gast mit den Erzählerinnen Malia Paro, Margrit Strenzke und Elita Carstens.

Uhrzeiten und Titel zeitnah im aktuellen Programm des Altonaer Museums unter www.altonaermuseum.de sowie www.maerchenforum-hamburg.de

 

Sonntag, 08.04.2018, 12 - 13 Uhr

"Das seltsamste Ding der Welt"

Lügenmärchen, Lachgeschichten und Quatschlieder für Kinder ab 4 Jahren mit Marion Hellmann und Hanna Margarete Schilling, Märchenerzählerinnen.


Wir bedanken uns für die Förderung durch die Gertrud-Hempel-Volkserzähler-Stiftung.

 

Nähere Informationen, auch zu den Eintrittspreisen unter www.altonaermuseum.de


Märchen-Gespräch - Mit Märchen im Gespräch

Ein Märchen oder märchenkundliches Thema des Abends wird vorgestellt und besprochen  - unser monatlicher Austausch für Mitglieder und interessierte Nicht-Mitglieder.

Termine: jeden 2. Montag im Monat:  08.01., 12.02., 12.03. und 09.04.2018 jeweils 19 Uhr:

Thema am 12.02.2018: Vom Wasser und seinen Wesen

Thema am 12.03.2018: Hans mein Igel

Ort: Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstr 28a, Hamburg

Anmeldung erwünscht bei Heidrun Awuku, 

u.frerichs(_AT_)gmx.net
, Tel. 040 / 7205033


Das Märchenforum ist zu Gast mit den Erzählerinnen Malia Paro, Margrit Strenzke und Elita Carstens.